Schriftgröße
Jugendhilfe

Jugendhilfe (Hilfen zur Erziehung)

In unserem Fachbereich Jugendhilfe sehen wir unseren Auftrag darin, jungen Menschen und deren Familien Hilfen zur Erziehung in schwierigen Lebenslagen zu geben. In stationären, teilstationären und flexiblen Betreuungsformen bieten wir im Großraum Oldenburg und Bremen ein umfassendes Spektrum sozial- und heilpädagogischer Angebote an. Unsere Hilfen gestalten wir in einem integrierten System aus verschiedenen Arbeitsansätzen, wie

  • Hilfen für Familien (verschiedene Maßnahmen)
  • Ambulante Einzelfallhilfen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
  • Tagesgruppen und Soziale Gruppen
  • Wohngruppen (vollstationär und 5-Tage-Betrreuung)

Die Schwerpunkte der Arbeit sind bewusst unterschiedlich gewählt, damit die jeweiligen individuellen Problemlagen ihre entsprechende Bearbeitung erfahren. In allen Hilfeformen arbeiten wir mit einem Bezugsbetreuungssystem, welches ressourcen- und lösungsorientiert ausgerichtet ist und die Selbsthilfekräfte der jungen Menschen und ihrer jeweiligen Familien aktiviert.

Unsere beratende und pädagogische Arbeit orientiert sich an der Lebenswelt der zu betreuenden Menschen. Es erfolgt eine vernetzte Zusammenarbeit mit allen Helfersystemen, insbesondere mit Jugendämtern, Schulen, Beratungsstellen, anderen Trägern und Therapeuten.

Sprechen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da!

Ev. luth. Wichernstift e.V.


Oldenburger Straße 333
27777 Ganderkesee

Tel.: 04221 / 852 - 0
Fax: 04221 / 88 431
E-Mail: wichernstift@wichernstift.de